+
25. August 2021

Landesnarrentreffen wird erneut verschoben

Das 40. Landesnarrentreffen muss erneut verschoben werden. Ein neuer Termin steht schon fest.
Landesnarrentreffen wird erneut verschoben

Zum zweiten Mal nach 2020 müssen wir Euch schweren Herzens mitteilen, dass das 40. Landesnarrentreffen in Steinheim noch einmal um ein Jahr verschoben werden muss.

Die immer noch schwer einzuschätzende Lage bezüglich der Corona Pandemie, und die damit verbundenen Verordnungen und Auflagen, zwingen uns leider zu diesem Schritt.

An den 1. Fasnetsverein Steinheim, als Ausrichter des Landesnarrentreffens, werden von den zuständigen Behörden solch hohe Anforderungen bezüglich der Sicherheit der Hallenveranstaltungen und des Umzuges gestellt, dass es dem Ausrichter, trotz großer Unterstützung von Seiten der Stadt Steinheim, weder organisatorisch noch finanziell möglich ist, diese Großveranstaltung 2022 durchzuführen.

Als Landesverband tragen wir Verantwortung für unsere Vereine, deren Mitglieder und für alle Teilnehmer eines Narrentreffens. Wir bitten um Verständnis, für diese Entscheidung, die wir uns nicht leicht gemacht haben.

Wie der Ausrichter des Landesnarrentreffens schauen wir unter dem Motto „Alle guten Dinge sind 3“ in das Jahr 2023 und freuen uns auf ein närrisches Wochenende mit Herz, hoffentlich ohne Abstand, am 21. und 22. Januar in Steinheim.

Die offizielle Stellungnahme vom LWK-Präsidium und des 1. Fasnetsverein Steinheim findet ihr im internen Download-Bereich (anmelden).